Der SuperCityShop

Immer wieder mal in Rüsselsheim eröffnet.
Er versprach:
"Die Marktstraß’ ruff - die Bachgass runner. Das große bunte Einkaufserlebnis ist nicht tot - wir holen es für einen kurzen Moment zurück und bieten all das an, was die Rüsselsheimer so schmerzlich vermissen. Anerkennung, Selbstbewusstsein, Wohlstand und Sex."

Ob im ehemaligen Neckermann-Kaufhaus oder in anderen Brachen:
Er bietet immer eine Bühne für diverse Kulturtreibende und natürlich eine großartige Geschäftsidee, die stets bemüht den Rüsselsheimern das glitzernde Konsumieren vergangener Tage zurückzugeben am Ende doch Konkurs anmelden muss.

SCS 2005: Die ersten Events werden von der Polizei beendet.
SCS 2014

Jazz mit Fabian Dudek:

Linedance gegen Linedancer

SCS 2015 - der Shop endete mit einer Gerichtsverhandlung: Steffen Jobst gegen die Stadt Rüsselsheim. Steffen Jobst gewinnt.
SCS 2016